Anzeige

Gutes für Körper und Geist

Außenansicht des Solebad Werne
Im Solebad Werne kann man herrlich entspannen. © Nicole Friedrich
Lesezeit

Nur wenige Gehminuten vom historischen Stadtkern entfernt lockt die Stadt Werne mit einem besonderen Angebot: das Solebad Werne.

Solebad Werne: Entspannen und genießen

Zurücklehnen, im Wasser entspannen und genießen – möglich macht das der hohe Solegehalt. Mit 6 Prozent liegt dieser deutlich über dem bundesweiten Durchschnitt. Ein Bad im 560 Quadratmeter großen Solebecken hilft Körper und Geist. Ob vorbeugend oder zur Behandlung akuter Beschwerden – das mit Mineralstoffen angereicherte Wasser stärkt das Immunsystem und bringt den Stoffwechsel in Schwung.

Aktive und Bewegungsfreudige wissen außerdem das angrenzende Multifunktionsbecken sowie das 25-Meter-Sportbecken zu schätzen. Das ganze Jahr über finden hier Schwimmkurse, Rehasport und Aqua-Fitness Kurse statt. Das komplette Solebad punktet darüber hinaus mit barrierefreien Zugängen und Wegen.

Alle Termine und Kurse finden sich auf Facebook und Instagram und unter: www.solebad-werne.de

Das lesen andere

FC Schalke 04

Magazin