Anzeige

Der GSW-Lichtermarkt in Bergkamen ist zurück!

GSW-Lichtermarkt Bergkamen 2022
Bergkamens buntestes Fest ist zurück – denn am 28. Oktober findet von 18.00 -22.00 Uhr der GSW-Lichtermarkt statt. © Frank Heldt
Lesezeit

„Naturgesänge – Technikklänge“ – das ist das Motto des diesjährigen (Jubiläums-) Lichtermarktes. Bergkamens Mitte verwandelt sich nach zwei Jahren Pause endlich wieder in ein farbenprächtiges Meer aus bunten Lichtinstallationen.

Figuren auf dem Lichtermarkt Bergkamen
Auf dem Lichtermarkt begegnen die Besucher vielen besonderen, märchenhaften Wesen. © Frank Heldt

Eingerahmt in eine Programmvielfalt der Extraklasse bevölkern auch die schillernden Walk-Acts wieder den Marktplatz. Lassen Sie sich überraschen von musikalischen Begegnungen, animalischen Gewändern, märchenhaften Instrumenten, Klangsphären, tragenden Rhythmen und witzigen Anspielungen auf Naturbeobachtungen. präsentiert von der Sparkasse Bergkamen-Bönen.

Freuen Sie sich auf die Highlights des Lichtermarktes in Bergkamen!

Theater Titanick – Straßenparade „Firebirds“ mit Fanfare „Le S.N.O.B.“

„Firebirds“-Parade in Bergkamen
Einzigartige Flugmaschinen präsentiert das Theater Titanick bei ihrer „Firebirds“-Parade. © Theater Titanick

Firebirds erzählt von tollkühnen Piloten mit ihren fliegenden Kisten. Vehikel, bei deren Anblick Jules Vernes vor Neid erblasst wäre. In einer Zeit lange vor der Passagierluftfahrt fordern diese Pioniere der Aerodynamik die Schwerkraft heraus – und vor allem einander. In einem Wettstreit um die Gunst des Publikums paradieren sie um den Stadtmarkt.

Wer hat die schönste, schillerndste, motorenstärkste Flugmaschine? Wem wird am Ziel zuerst der Abflug von der Startrampe glücken – wem der staunenswerteste Crash?

Unterwegs sprühen die wilden Propellergefährte und röhrenden Schleudersitz-Monster Funken und speien Flammen, Explosionen umtosen die grotesken Aufschwungversuche.

Angeführt wird der Zug von der französischen „Fanfare Le S.N.O.B.“ Die kommentiert die Pannen, Duelle und Feuertaufen der Vehikel mit klangstarker Inbrunst bis zur finalen Zündung unter dem Markttor.

    • Parade rund um den Stadtmarkt
    • Start: „Am Wiehagen“ über „Park- “ und „Ebertstraße“
    • Ziel: „Markttor“ unterhalb des Stadtmarktes
    • 18.00 Uhr / 20.15 Uhr / 22.15 Uhr

“Gennady Tkachenko-Papizh” – ein Lautsprecher der Natur

präsentiert von der Sparkasse Bergkamen-Bönen

Indem er sich mit schwer fassbaren Schwingungen verbindet und in eine veränderte Welt eintritt, reproduziert Gennady Tkachenko-Papzih erstaunliche magische Ströme – Stimmen des Lebens und der Natur, Hymnen, Gebete und Mantras. Manchmal scheint es, dass ihn die Geister alter Vorfahren erreichen wollen, um ihn vor bevorstehende Kataklysmen zu warnen.

Es ist ein Aufruf an die Menschheit, endlich zur Besinnung zu kommen und sich zu vereinen, um unsere Mutter Erde und alles Leben zu retten.

    • St. Elisabeth-Kirche
    • 19.00 Uhr / 20.00 Uhr / 21.00 Uhr / 22.00 Uhr

Besondere Aktionen im Stadtwald von 18.00 – 22.00 Uhr

    • Flames Fire Company – Das Feuerfest: Die verspielten Charaktere aus der FOAH-Welt feiern ein Feuerfest und zeigen ihr Können in einer spektakulären Show
    • Mystical Wanderers – Deep Electronic Folk: Diese Fusion aus märchenhaften Instrumenten, Klangsphären und tragenden Rhythmen erzeugt eine faszinierende Verbindung aus Altem und Neuem
    • Pan & Elfen – eine poetische Intervention zum Anfassen: Der Pan und die Elfen verwirren, bezaubern, umgarnen Gäste durch Musik, Tanz, Gerüche, Ästhetik, freies Spiel, Improvisation, Animation und Motivation
    • Theater R.A.B. – Trolle auf der Durchreise: Die Trolle sind angekommen! Diese äußerst seltene Spezies ist auf der ganzen Welt unterwegs – und jetzt haben sie ausgerechnet hier ihr Zelt aufgeschlagen.

Geschichten aus dem Dustertal: Mitmachlesungen in der Stadtbibliothek

Michael Wrobel liest seine Geschichten auf ganz außergewöhnliche Weise vor: als Mitmach-Hörspiel im Dunkeln! Vorgelesen wird mit Taschenlampe im abgedunkelten Raum. Schwarzlicht, Stimmungslichter und selbst erzeugte spannende Geräusche sorgen für ein tolles Mitfieber-Erlebnis.

  • 18.00 Uhr: Geeignet für Kinder ab 3 Jahren, Dauer: ca. 35 Min.
  • 20.00 Uhr: Geeignet für Kinder ab 6 Jahren, Dauer: ca. 45 Min.
  • Kostenfreie Eintrittskarten ab 17.10. erhältlich in der Stadtbibliothek, telefonisch unter 02307/983500 und per Mail unter stadtbibliothek@bergkamen.de. Teilnehmerzahl begrenzt.

Natur-Gestalten: Mitmachaktion der städtischen Jugendkunstschule

Auf dem Spielplatz im Stadtpark eröffnet die Jugendkunstschule ihr KreativAreal. Im Herbst schenkt die Natur uns eine fantastische Fülle und Vielfalt an Naturmaterialien. Sie warten darauf, zu fabelhaften Wesen geformt zu werden.

    • 18.00 Uhr-20.00 Uhr

Lichtkunstführungen per Bus zu den Kunstobjekten im öffentlichen Raum (Kulturreferat)

Fahren Sie mit! Das Kulturreferat bietet kostenfrei geführte und moderierte Bus-Touren zu den ständigen Bergkamener Lichtkunstinstallationen an.

  • Start: Sonderbushaltestelle an der Ebertstraße Höhe „Kiosk Am Stadtmarkt“
  • 19:00 Uhr / 19:45 Uhr / 20:30 Uhr / 21:15 Uhr
  • Dauer: jeweils ca. 35 Minuten
  • Informationen: kulturreferat@bergkamen.de, Tel.: 02307/965-263

Höhenfeuerwerk als Abschlusshighlight

    • Beginn ca. 22:45 Uhr

Seien Sie dabei, wenn sich Bergkamen wieder in ein buntes Lichtermeer verwandelt!

Weitere Infos hier

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund