Anzeige

Mit drei Richtigen zu einer Million Sonderauslosung bei LOTTO 6aus49

WestLotto
Bei der Nikolaus-Sonderauslosung von LOTTO 6aus49 am Mittwoch (30. November) und Samstag (3. Dezember) warten jede Menge Extra-Gewinne. Alle Spielquittungen für die genannten Ziehungen nehmen automatisch an der Sonderauslosung teil – ohne zusätzliche Kosten. © WestLotto
Lesezeit

In der kommenden Woche könnten sich zusätzliche Lottotipps richtig lohnen. Denn in der bundesweiten Nikolaus-Sonderauslosung bei LOTTO 6aus49 gibt es jede Menge Extra-Gewinne. Alle Spielquittungen für die Ziehungen am Mittwoch (30. November) und Samstag (3. Dezember) nehmen automatisch an der Sonderauslosung teil – ganz ohne Mehrkosten.

Chance auf siebenstelligen Extra-Gewinn

Unter allen Spielaufträgen, die bei den LOTTO-Ziehungen an den genannten Terminen die Gewinnklasse 8 getroffen haben – also drei Richtige erzielen – werden 3 x 1 Million Euro ausgelost. Aber das ist noch nicht alles – 1.000 weitere Tipper haben die Chance auf ein Taschengeld zu Nikolaus in Höhe von 1.000 Euro.

Jackpot

Wer an der Sonderauslosung bei LOTTO 6aus49 teilnehmen möchte, hat neben den zusätzlichen Gewinnen auch weiterhin die Chance auf den Jackpot. Für die kommende Ziehung am Samstag (26. November) warten rund 19 Millionen Euro im ersten Gewinnrang. Tipps können in allen WestLotto-Annahmestellen oder unter www.westlotto.de abgegeben werden.

Zum Thema

In Deutschland lizenzierter Anbieter (www.gluecksspiel-whitelist.de). Teilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung unter BZgA: 0800 1372700 (kostenlos). www.check-dein-spiel.de. Jackpot-Chance 1 : 140 Mio.

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund