Anzeige
Bergisches Land

Natürlich abwechslungsreich

Das Bergische bietet viele Highlights für den nächsten Wochenendtrip oder Kurzurlaub.
Beim Wandern und Radfahren kann man im Bergischen Land hervorragend die Natur genießen. © Dominik Ketz

Unmittelbar östlich von Köln und rund 1,5 Stunden von Dortmund entfernt erhebt sich die Mittelgebirgslandschaft des Bergischen Landes. Weite Panoramen, saftige Wiesen, grüne Täler und Talsperren und dazwischen Dörfer mit Fachwerk- und Schieferhäusern laden Sie in die Region ein. Das perfekte Ausflugsziel für Ihren nächsten Wochenendtrip und Kurzurlaub!

Qualitätswanderweg im Bergischen Land

12 oder 14 Etappen bieten die als Qualitätsweg Wanderbares Deutschland zertifizierten Fernwanderwege, gerne auch ohne Gepäck. Der „Bergische Weg“ startet in Essen und endet im Siebengebirge. Neben Naturerlebnissen gibt es auch kulturelle Einblicke, der Altenberger Dom oder das Schloß Bensberg liegen auf dem Weg. Schloss Homburg im heilklimatischen Kurort Nümbrecht kann beim Erwandern des „Bergischen Panoramasteigs“ besucht werden.

24 Themenrouten – die „Bergischen Streifzüge“ – führen als Tages- und Halbtagestouren durch 25 Kommunen im Bergischen. Mehr zu den Wanderhighlights gibt es unter: www.bergisches-wanderland.de

Panoramaradwege mit abwechslungsreicher Landschaft

Ambitionierte Rennradfahrer können auf langen Routen die Landschaft des Bergischen Landes genießen, Mountainbiker finden auf komoot die Gravel-Bike Collection und kommen im Wald auf ihre Kosten. Die Panoramaradwege auf ehemaligen Bahntrassen laden insbesondere Familien mit Kindern und Tourenradler ein, in herrlich abwechslungsreicher Landschaft zu radeln.

Das Bergische schmecken

Nach einer anstrengenden Rad- oder Wandertour mit der Bergischen Kaffeetafel „Das Bergische“ schmecken. Frische gebackene Waffeln mit heißen Kirschen und Sahne müssen unbedingt mit in den Kurzurlaub eingebunden werden.

Hier gibt es viel zu entdecken!

Zahlreiche barrierefreie Angebote, der Baumwipfelpfad Panarbora und außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten, ausgewählte Spaziergänge in Odenthal-Altenberg mit Rastplätzen wollen erlebt werden. Oder den Traum vom (barrierefreien) Ballonfahren erfüllen.

Weitere Infos:

www.dasbergische.de

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt