Anzeige

PGS Dortmund Hier haben Kinder auch ohne Empfehlung die Chance, Abitur zu machen

Abschlussklasse des Privatgymnasiums Stadtkrone (PGS)
Am Privatgymnasium Stadtkrone (PGS) bekommen Kinder auch ohne Empfehlung die Chance, Abitur zu machen. © Semper Schulen
Lesezeit

Schule sollte bilden und fördern. Dass dies nicht allein durch stupides Abarbeiten eines Lehrplans umsetzbar ist, hat das Dortmunder Privatgymnasium Stadtkrone (PGS) im Ortsteil Schüren erkannt.

Raum zur persönlichen Entfaltung

Als Teil der Semper Schulen bietet das PGS deshalb seinen Schülern vom Startschuss in der 5. Klasse bis zum Abschluss jede Menge Raum zur individuellen Entfaltung, Entwicklung und Kompetenzbildung.

Durch eine persönliche Lernumgebung wird den Schülern des Privatgymnasiums Stadtkrone (PGS) Raum für eine sozial verantwortungsvolle und selbstbewusste Persönlichkeitsentwicklung gegeben.

Kleine Lerngruppen sowie ein respektvolles Miteinander ermöglichen es dazu jedem Einzelnen, seine Stärken zum Ausdruck zu bringen.

Moderne Lernkonzepte

Robotik am Privatgymnasium Stadtkrone in Dortmund
Das Privatgymnasium Stadtkrone (PGS) ist mit moderner Technik ausgestattet, um Kinder auch in puncto Medienkompetenz bestmöglich zu fördern. © Privatgymnasium Stadtkrone

Dass beim PGS wirklich fürs Leben (und nicht nur für die Schule) gelernt wird, zeigen die modernen Konzepte zur Förderung der

  • Medienkompetenz
  • Sprachkompetenz
  • Sozialkompetenz
  • gestalterischen und künstlerischen Fähigkeiten
  • Zukunftsfähigkeit.

Der Einstieg in die 5. Klasse beim PGS in Dortmund

Englisch lernen am Privatgymnasium Stadtkrone Dortmund
Auch Fremdsprachen wie Englisch werden am PGS praxisnah vermittelt. © Privatgymnasium Stadtkrone

Wenn Ihr Kind bald die 4. Klasse beendet und Sie auf der Suche nach der richtigen weiterführenden Schule sind, sollten Sie sich das Privatgymnasium Stadtkrone unbedingt mal ansehen.

Ihr Kind hat keine Gymnasialempfehlung? Beim PGS ist das kein Ausschlusskriterium: Hier wird jedem Kind eine Chance gegeben.

An Probetagen werden die Stärken und Schwächen des Kindes wahrgenommen.

Erst danach wird in Absprache mit den Lehrern, den Eltern und natürlich dem Kind individuell entschieden, ob das PGS auf dem Weg in Richtung Abitur unterstützen kann.

Tag der offenen Tür am 12.11.

Beim Tag der offenen Tür können Sie in den Alltag des PGS hineinschnuppern, Fragen stellen und das Konzept des Gymnasiums kennenlernen:

  • 12.11.22, 11.00 bis 14.00 Uhr
  • Parkmöglichkeiten am PTSV Dortmund (Lissaboner Allee 31)

Wie geht es nach der mittleren Reife am PGS weiter?

Windsurfen als Klassenfahrt
Bei Exkursionen und gemeinsamen Klassenfahrten lernen die Schülerinnen und Schüler viel über Zusammenhalt und die Arbeit im Team. © Privatgymnasium Stadtkrone

Wenn es nach der mittleren Reife auf der Schullaufbahn noch weitergehen soll, dann sind die Angebote des PGS wie für Sie gemacht, denn der Weg zum (Fach)Abitur ist auch ohne Gymnasialempfehlung möglich – überzeugen Sie sich doch einfach beim Infotag.

Auf der Website des Privatgymnasiums Stadtkrone erfahren Sie alles Weitere.

Hier geht’s zum Gymnasium Stadtkrone:

Privatgymnasium Stadtkrone
Lissaboner Allee 15
44269 Dortmund
www.semper-schulen.de/pgs

Facebook: facebook.com/semperpgs
Instagram: @semperpgs

Das lesen andere

FC Schalke 04

Magazin