Anzeige

Unterwegs im Zeitsprungland

Die Tourismusregion Zwickau punktet mit bezaubernden Städten. © Oliver Göhler
Lesezeit

Sie wollen einen Zeitsprung in längst vergangene Tage machen und Ihre Abenteuerlust neu entfachen? Wagen Sie eine einmalige Entdeckerreise in die Tourismusregion Zwickau und erleben Sie, unter dem Motto „Region Zwickau inspiriert“, ein Dutzend malerische Schlösser, einzigartige Museen und bezaubernde Städte oder nehmen Sie eine Auszeit in der Naturidylle der Region.

Abwechslungsreiches Erholungsgebiet am Stausee

Ein Highlight der Region und bei Campern, Aktivurlaubern und Badegästen beliebt ist das im Herzen Westsachsens, unweit der A4 und doch mitten im Grünen gelegene Erholungsgebiet am Stausee Oberwald. Der 4*Campingplatz oder eines der über 50 Ferienhäuser sind Garanten für einen erholsamen Urlaub.

Der ausgedehnte Badestrand, Spielplätze, die eigene Sommerrodelbahn, Bootsverleih und die neue Abenteuergolfanlage sorgen für abwechslungsreichen Freizeitspaß. Zum Chillen und verwöhnen lassen lädt das Team der Beach Lounge am Strand ein.

Sagenumwobene Geschichten

Für Abwechslung sorgen zauberhafte Schlösser und mittelalterliche Burgen, die sich über den gesamten Landkreis erstrecken. Begeben Sie sich auf die Suche nach verborgenen Schätzen, sagenumwobenen Geschichten und außergewöhnlichen Ausstellungen, die vom Leben aus längst vergangenen Zeiten erzählen.

Urlaubsziel für kleine Entdecker

Auch die kleinen Entdecker und Zeitspringer kommen in der Tourismusregion Zwickau nicht zu kurz. Tierparks, Erlebnisbäder, Museen und viele weitere Freizeiteinrichtungen laden zum Staunen, Forschen und Erkunden ein.

Weitere Infos:

www.zeitsprungland.de