Ein Mann kühlt sich im zentralen Brunnen auf der Plaza de España in Sevilla ab
Auf Deutschland rollt eine Hitzewelle zu. Doch wie gut ist das Land darauf vorbereitet? © picture alliance/dpa
Thema des Tages

Hitze-Alarm mit über 35 Grad – Ist Deutschland ausreichend gerüstet?

Werte über 35 Grad sind für Teile des Landes vorhergesagt. Doch Ärztinnen und Ärzte sehen Deutschland nicht ausreichend auf große Hitze vorbereitet. Was helfen könnte.

Wieder Hitze-Alarm in Deutschland: Von möglicherweise vielen Toten durch sehr hohe Temperaturen warnte bereits vor Tagen der Bundesgesundheitsminister. Ärztinnen und Ärzte fordern Deutschlands Kommunen zur Bereitstellung von kühlenden Räumen wie etwa Kirchen auf – falls nötig kurzfristig.

Kurzfristig vorbereiten

Tausende Hitzetote

Vorkehrungen von Wetterdienst und Politik

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.