Sprit und Geld sparen im Auto: Die besten Tipps vom Fahrlehrer

Redakteur
Fahrlehrer Steffen Meyer hat sich Zeit genommen für zwei Übungsfahrten mit Schulungseinheit. Das Ergebnis ist verblüffend: So viel kann man beim Fahren sparen. © Thomas Raulf
Lesezeit

Übungsfahrten mit erstaunlichem Ergebnis

Mutig sein und früher schalten

Klug sein und weiter nach vorn blicken

Auto steht: Motor aus!

Mehr Luft heißt weniger Sprit