Auf der Autobahn 1 hat sich in Fahrtrichtung Süden am Mittwochabend ein Verkehrsunfall ereignet. Die A1 musste gesperrt werden. © Michael Neumann
Mit Video

Unfall auf der A1: Vollsperrung in Richtung Süden

Auf der Autobahn 1 hat sich am Mittwochabend ein Lkw-Unfall ereignet. Die Autobahn musste in Fahrtrichtung Süden voll gesperrt werden. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Ein Auffahrunfall am Stauende war am Mittwochabend der Grund dafür, dass die Autobahn 1 zwischen der Anschlussstelle Kamen und dem Autobahnkreuz Dortmund/Unna in Fahrtrichtung Köln komplett gesperrt werden musste.

Schwerer Lkw-Unfall auf der A1

Über den Autor
Redakteur
Gebürtiger Mendener, inzwischen in Werne an der Lippe zuhause. Jahrgang 1975. Seit April 2010 im Zeitungsverlag Rubens. Liebt das Lokale und den Kontakt zu den Menschen. Privat Gladbach-Fan, Hühnerhalter und Vater einer Tochter.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.