Autobahn

Zwei Verletzte bei Unfall auf der A44

Auf der Autobahn 44 zwischen Werl und Unna hat es am Freitagmorgen einen Unfall gegeben. Zwei Menschen in einem Auto wurden verletzt.
Auf der A44 musste die Polizei am Freitagmorgen eine Spur sperren: Es gab einen Auffahrunfall mit Verletzten. © picture alliance / dpa

Unfall auf der Autobahn: Auf der A44 zwischen Werl und Unna ist am Freitagmorgen ein Auto auf einen Lastwagen aufgefahren. Laut Polizei passierte es kurz nach 9 Uhr zwischen dem Autobahnkreuz Werl und der Ausfahrt Unna-Ost. Zwei Personen in dem Auto seien verletzt worden. Angaben zur Schwere der Verletzungen konnte die Polizei nicht machen.

Zwischenzeitlich musste der rechte Fahrstreifen in Fahrtrichtung Dortmund gesperrt werden. Kurz nach 10 Uhr war die Unfallstelle laut Polizei geräumt.

Lesen Sie jetzt