Abends durchs Venn wandern

19.11.2007 / Lesedauer: 2 min

Vreden Zu einer spannenden Abendwanderung durchs Zwillbrocker Venn lädt am Freitag, 23. November, das Bildungswerk der Biologischen Station Zwillbrock ein.

Die Teilnehmer, so heißt es in der Ankündigung, bekommen unter fachkundiger Führung die Gelegenheit, den Rufen der Eulen und dem Säuseln des Windes zu lauschen und schärfen somit ihre Fähigkeit, die Geräusche der Nacht richtig zu deuten.

Die geplanten Naturerlebnisspiele bieten besonders auch Kindern die Gelegenheit, zusammen mit ihren Eltern die nächtliche Umgebung zu erkunden und einzigartige Erfahrungen zu sammeln.

Treffpunkt zu dieser Naturerlebnisveranstaltung im Dunkeln ist am Freitag, 23. November, um 18 Uhr die Biologische Station Zwillbrock. Die Teilnehmer benötigen für die Wanderung Taschenlampen und festes Schuhwerk.

Für weitere Informationen und Anmeldungen steht die Biologische Station Zwillbrock unter Tel. (0 25 64) 98 60 20 bereit. Infos auch im Internet. www.bszwillbrock.de

Lesen Sie jetzt