Dank Media-Box: Aktuelle Nachrichten bei Blumen Schwering

Media-Box

Lokale Nachrichten haben für Heike und Ludger Schwering einen hohen Stellenwert. Darum entschieden sie sich für eine Media-Box der Münsterland Zeitung. Kunden können so Wartezeit verkürzen.

Vreden

, 29.07.2020, 04:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mitarbeiterin Nadine Möllers und Heike Schwering sind überzeugt von der Media-Box der Münsterland Zeitung, die vor kurzem bei Blumen Schwering installiert wurde.

Mitarbeiterin Nadine Möllers und Heike Schwering sind überzeugt von der Media-Box der Münsterland Zeitung, die vor kurzem bei Blumen Schwering installiert wurde. © Hendrik Bücker

Vreden hat seine erste Media-Box der Münsterland Zeitung bekommen. Und zwar bei Blumen Schwering in der Bahnhofstraße 35. Sie hängt gut sichtbar im Kassenbereich und versorgt die Kunden des Gärtnereibetriebs mit aktuellen Nachrichten aus Vreden und Umgebung.

Inhaber Ludger Schwering ist überzeugt von dem Konzept: „Mit der Media-Box liefern wir unseren Kunden die größtmögliche Information über lokale Themen. Hier leben die Menschen und von hier möchten sie ihre Nachrichten.“ Sein Fazit nach wenigen Tagen fällt positiv aus: „Man merkt, dass die Kunden, falls sie einmal warten müssen, gezielt drauf schauen und verfolgen, was dort läuft.“

Jetzt lesen

Lange überlegen mussten sie nicht, ergänzt Heike Schwering. „Wir haben uns sofort dafür entschieden. Dank der Media-Box halten wir unsere Kunden immer auf dem Laufenden.“ Die Installation verlief indes reibungslos: „Da hat sich die Münsterland Zeitung richtig reingekniet“, findet Ludger Schwering.

Lokale Nachrichten, aktuelle Angebote und hauseigene Events

Die lokalen Nachrichten der Media-Box liefert die Redaktion der Münsterland Zeitung. Aber auch eigene Inhalte wie aktuelle Angebote, hauseigene Events oder anstehende Ausstellungen können problemlos über die Media-Box abgespielt werden. „Darum kümmert sich unser Sohn Jan-Hendrik“, so Ludger Schwering.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt