Einige Anwohner im Marienhook wünschen sich eine Hinterlandbebauung.
Einige Anwohner im Marienhook wünschen sich eine Hinterlandbebauung. © Geodatenatlas Kreis Borken
Nachverdichtung

Hinterlandbebauung im Marienhook: Alle Anwohner sollen gefragt werden

Einige Anwohner im Marienhook wünschen sich eine Hinterlandbebauung. Andere sehen das kritisch. Eine Infoveranstaltung ist zurzeit aber wegen der Pandemie nicht möglich.

Fünf Anwohner des Marienhooks haben sich mit dem Wunsch einer Hinterlandbebauung an die Verwaltung gewandt. Einige andere haben sich seit der Veröffentlichung der Pläne im März 2020 jedoch in Stellungnahmen kritisch geäußert. Sie wundern sich, dass sie bislang nicht einbezogen wurden.

Für Hinterlandbebauung ist neuer Bebauungsplan notwendig

Über die Autorin
Redaktionsleiterin
Als gebürtige Vredenerin habe ich mich aus Liebe zur Region ganz bewusst für den Job als Lokaljournalistin in meiner Heimat entschieden. Mein Herz schlägt für die Geschichten der Menschen vor Ort. Ich möchte informieren, unterhalten und überraschen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.