Neue Eisstockbahn am Vredener Jugendcampus kann endlich in Betrieb gehen

Jugendwerk

Um eine Attraktion reicher ist der Vredener Jugendcampus ab sofort. Eine neue Eisstockbahn aus Kunststoff wurde auf dem Gelände aufgebaut und kann nun endlich in Betrieb genommen werden.

Vreden

19.08.2020, 04:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Markus Funke (l.) vom Jugendwerk Vreden und Wefapress-Geschäftsführer Gerrit Beck (r.) beim Treffen im Januar an der Eisstockbahn.

Markus Funke (l.) vom Jugendwerk Vreden und Wefapress-Geschäftsführer Gerrit Beck (r.) beim Treffen im Januar an der Eisstockbahn. © Wefapress

Das Wetter war schlecht und der Jugendcampus hatte offiziell noch geschlossen, als sich Wefapress-Chef Gerrit Beck im Januar mit Markus Funke vom Jugendcampus zum Ortstermin traf. Der Anlass: die Besichtigung eines Geschenks – einer Eisstockbahn aus synthetischem Kunststoff mit Zubehör.

Bisher hatte sie bei Wefapress als Test-Bahn gedient. Doch die Frühjahrs-Eröffnung der Eisstockbahn musste coronabedingt verschoben werden. Zur Freude aller ist der Campus inzwischen eingeschränkt wieder geöffnet.

Geschenk für die Nachbarn

„Sobald wieder völlige Normalität einkehrt, steht die Bahn bereit und die Kids können sich daran zu zweit oder in Teams in Geschick und Taktik üben“, so Beck.

Wie es zu dieser Schenkung kam? „Der Jugendcampus des Jugendwerks hat im vergangenen September direkt in der Nachbarschaft unseres Wefapress-Werks eröffnet und wird von den Kindern fantastisch angenommen“, sagt Geschäftsführer Gerrit Beck.

Eine Attraktion mehr

Und weiter: „Das ist eine tolle Anlage und mir kam spontan die Idee, dass unsere Eisstockbahn als ergänzendes Element für das Außengelände wie gemacht wäre. Ein Anruf bei Markus Funke und schon war es abgemacht.“

Der Campus wird von einem engagierten Team geführt und ist mit dem Jugendcafé, einem Jugendbüro, einer Naturwerkstatt und dem großen Außengelände schon jetzt aus dem Alltag vieler Kinder nicht mehr wegzudenken. Von nun an ist der Jugendcampus mit der Kunststoff-Eisstockbahn um eine Attraktion reicher.

Lesen Sie jetzt