Powern und entspannen

04.01.2008, 18:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Vreden Ab Montag, 7. Januar, starten die ersten Kurse des TV Vreden. Für Babymassage und Kindertanzen können noch Anmeldungen angenommen werden. Um Entspannung geht es beim Autogenen Training und beim Tai Chi Chuan, beim Pilates wird schon mehr gepowert; wer das Powerhaus beherrscht, kann sich für den Fortgeschrittenenkurs anmelden.

Weiter im Angebot sind verschiedene Step-Kurse, mit anschließender Kräftigung der Muskulatur mit Kleingeräten. Mit Kooperationspartner Bram Benninga wird Fußreflexzonenmassage, Partnermassage, Rückenschule, Beckenbodengymnastik und Herz-/Kreislauftraining an Geräten angeboten.

Infos im TV-Büro, Windmühlentor 26, Tel. (0 25 64) 3 43 11.

Lesen Sie jetzt