Umfrage zum Schulcampus: Wir wollen schon vor dem Bürgerentscheid wissen, was Sie denken

Widukindstadion

Bei einem Bürgerentscheid werden die Vredener am 26. Mai über die Neugestaltung des Schulzentrums mit Widukindstadion abstimmen. Wir wollen schon jetzt wissen, was Sie denken.

Vreden

, 11.05.2019, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Bei einem Bürgerentscheid am 26. Mai werden die Bürger über die Neugestaltung des Schulzentrums entscheiden.

Bei einem Bürgerentscheid am 26. Mai werden die Bürger über die Neugestaltung des Schulzentrums entscheiden. © Bernd Schlusemann

Selten hat ein Thema in Vreden so sehr bewegt wie die Diskussion über den Schulcampus. Hier scheiden sich die Geister, nicht nur bei den Bürger, sondern auch in der Politik. Das Thema hat Verwaltung und Politik in eine „Ehekrise“ gestürzt. Auch bei anderen Themen wird auf einmal hitziger diskutiert, mehr Kritik geäußert, der Ton wird schärfer.

Hier geht es zur Umfrage

Mehr als fünf Jahre war der Schulcampus ein Thema, bis sich die Politiker endlich auf eine Variante festgelegt haben. Doch die Bürger scheinen damit nicht zufrieden zu sein. Eine Bürgerinitiative möchte den Ratsbeschluss von November 2018 aufheben lassen.

Ergebnisse werden noch vor dem Bürgerentscheid veröffentlicht

Mehr als 3500 Menschen haben beim Bürgerbegehren unterschrieben. Sie sind gegen die Variante D, die einen zentralen Campus zwischen beiden Schulen, die Aufgabe der Schulstraße und des Widukindstadions, einen zentralen Busbahnhof an der Zwillbrocker Straße und den Bau einer großen Mehrfachsporthalle beinhaltet.

Dieser Konflikt wird am 26. Mai in einem Bürgerentscheid gipfeln. Jetzt können also die Bürger abstimmen. Wir möchten schon jetzt wissen, was Sie denken. Nehmen Sie an unserer Umfrage zum Schulcampus teil. Die Ergebnisse werden wir noch vor dem Bürgerentscheid auswerten und veröffentlichen.

Lesen Sie jetzt