Unfall bei Überholmanöver auf der L560 in Doemern – 62-Jährige verletzt

Verkehrsunfall

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Mittwochmorgen auf der L560 in Doemern gekommen. Eine 62-jährige Autofahrerin wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Vreden

, 29.07.2020, 10:44 Uhr / Lesedauer: 1 min
Bei dem Unfall in Doemern wurde eine Frau leicht verletzt.

Bei dem Unfall in Doemern wurde eine Frau leicht verletzt. © Johannes Schmittmann

Bei einem Verkehrsunfall auf der L560 in Doemern wurde am Mittwochmorgen eine 62-jährige Autofahrerin verletzt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war die Frau gegen 9.50 Uhr in Richtung Vreden unterwegs, als sie nach links auf einen Wirtschaftsweg abbiegen wollte.

Dabei übersah sie eine 35-jährige Ahauserin, die dabei war, sie zu überholen. Es kam zum Zusammenstoß, das überholende Fahrzeug wurde in die Wiese geschleudert.

An beiden Autos entstand leichter Sachschaden in Höhe von insgesamt 5000 Euro. Die Autofahrerin wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Straße war zwischenzeitlich gesperrt.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt