Ursula und Paul Mann teilen viele gemeinsame Hobbys. Vor 60 Jahren gaben sie sich das Ja-Wort. © Anne Rolvering
Diamantene Hochzeit Ursula und Paul Mann

Ursula und Paul Mann feiern Diamantene Hochzeit

Seit 60 Jahren gehen Ursula und Paul Mann gemeinsam durchs Leben. Sie teilen viele gemeinsame Hobbys und erfreuen sich an drei Kindern und neun Enkeln.

60 Jahre gemeinsamer Lebensweg – darüber freuen sich heute Paul und Ursula Mann, geb. Lennartz. Kennengelernt haben sich Paul Mann, der aus Köckelwick stammt, und seine Vredener Ehefrau Ursula im Jahr 1957 beim Unternehmen Hecking, dort arbeiteten beide damals.

Am 8. November 1961 fand die kirchliche Hochzeit in der St. Marienkirche statt. Getraut wurden sie von einem Onkel der Braut, der Pfarrer war. Aus der Ehe gingen drei Kinder hervor.

Drei Kinder und Pflege der Eltern

Bei Hecking war Paul Mann von 1950 bis 1969 beschäftigt, anschließend wechselte er nach Laudert. Ab 1975 war Saueressig die berufliche Heimat des Jubilars, bis er im November 1992 in den Vorruhestand ging. Ursula Mann war zunächst als Näherin in Winterswijk beschäftigt und arbeitete danach in der Verpackungsabteilung bei Hecking.

Nach der Hochzeit kümmerte sie sich um die Erziehung der drei Kinder und um den Haushalt. Die heute 80-jährige übernahm damals auch die Pflege ihrer Eltern: 21 Jahre pflegte sie ihre Mutter und sieben Jahre ihren Vater.

Das große gemeinsame Hobby war 25 Jahre das Tanzen, 23 Jahre gehörte das Ehepaar Mann der Tanzsportabteilung des VfL Ahaus an. Beide sind in ihrer Freizeit immer gerne gereist. Seit drei Jahren erkunden sie gemeinsam mit einem Tandem-Fahrrad die nähere Umgebung und legten bereits 6000 Kilometer zurück. Außerdem stellen sie gerne zusammen Pralinen her. Paul Mann (86) hat darüber hinaus 19 Jahre am Steuer des Bürgerbusses gesessen.

Backen die große Leidenschaft

Auch das Fotografieren, der Garten, Kochen und Backen zählen zu seinen Hobbys. „Bei uns ist jedes Brot selbst gebacken. Jetzt stellen wir gemeinsam Christstollen her,“ erzählt Paul Mann. Zur Diamantenen Hochzeit gratulieren neben den drei Kindern und Schwiegerkindern, neun Enkelkinder, alle Verwandten, Nachbarn, Freunde und Bekannten.

Über die Autorin
Redaktion Ahaus
Jahrgang 1965, fotografiert und schreibt seit 1999 als freie Mitarbeiterin für die Münsterland-Zeitung/Lokalredaktion Vreden. Menschen, Ehrenamt, Soziales, Politik, Geschichte, Natur, Kunst und Kultur sind ihre Lieblingsthemen.
Zur Autorenseite
Avatar

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.