Schwimmbad Vreden

Vredener Schwimmbad öffnet wieder – neue Öffnungszeiten und 2G-Regel

Das Vredener Schwimmbad ist seit dem 18. November wegen Wartungsarbeiten geschlossen. Jetzt heißt es seine Gäste wieder willkommen. Aber: Die Öffnungszeiten ändern sich.
Das Schwimmbad in Vreden bleibt wegen Bauarbeiten eine Woche geschlossen. © Markus Gehring

Das Vredener Schwimmbad öffnet am Donnerstag, 2. Dezember, wieder seine Türen. „Nach einem erfolgreichen Durchströmungstest im Außenbecken und abgeschlossenen Programmierungen an der Wasseraufbereitungsanlage heißt das Vredener Schwimmbad seine Badegäste wieder willkommen“, teilt die SVS Bäder als Betreiber des Vredener Frei- und Hallenbads mit.

Aufgrund der neuen Coronaschutzverordnung ist der Besuch des Schwimmbads nur mit 2G-Nachweis möglich. Kinder bis einschließlich 15 Jahre sind davon ausgenommen.

Ab der Eröffnung am 2. Dezember gelten folgende neue Öffnungszeiten:

  • Montag: 14 bis 17.45 Uhr
  • Dienstag: 6 bis 8.45 Uhr und 14 bis 20.45 Uhr
  • Mittwoch: 6 bis 8.45 Uhr und 14 bis 20.45 Uhr
  • Donnerstag: 6 bis 8.45 Uhr und 14 bis 17.45 Uhr
  • Freitag: 14 bis 17.45 Uhr
  • Samstag: 10 bi 17 Uhr
  • Sonntag: 8.30 bis 17.45 Uhr

Die Wassertiefen variieren. Dieses und weitere Details können auf der Homepage der SVS Böder (www.svs-versorgung.de/baeder/) nachgelesen werden.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.