Wir sind Vreden: Ente auf Korfu, Prengels auf Schiffsreise und Entspannung mit der AFG

Leserfotos

Unsere Leserinnen und Leser haben uns wieder viele Fotos von Unternehmungen mit der Familie, der Nachbarschaft, im Verein oder in Gruppen geschickt. Hier geht es zu den Fotos.

Vreden

17.10.2019, 11:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Drei Hochzeiten im Herbst 1969

Wir sind Vreden: Ente auf Korfu, Prengels auf Schiffsreise und Entspannung mit der AFG

Hedwig und Heinrich Hollekamp aus Lünten, Maria und Hermann Hildring aus Lünten und Anneliese und Gerhard Hollekamp aus Alstätte feiern jeweils in diesen Tagen Goldhochzeit. Die drei Geschwister Heinrich, Maria und Gerhard haben vor 50 Jahre im Herbst 1969 innerhalb von vier Wochen geheiratet. Jetzt wird wieder im Zweier-Rhythmus gefeiert. Darüber freut sich die Verwandtschaft, Nachbarn und Freunde. © privat

KAB St. Georg und St. Marien bald vereint

Wir sind Vreden: Ente auf Korfu, Prengels auf Schiffsreise und Entspannung mit der AFG

Geplante Fusion von KAB St. Georg und St. Marien Vreden: Am vergangenen Samstag fand für die Vorstände der KAB St. Georg und St. Marien ein Workshop über die geplante Fusion im März 2020 im Kettelerhaus statt. Die Moderation übernahm vom Bezirksvorstand Münster Norbert Uhling, sowie Präses Pfarrer Christoph Teberath und Pater John. Es ging dabei um Themen wie zukünftig das gemeinsame Vereinsleben gestaltet werden kann. Verschiedene Punkte, wie ein gemeinsamer neuer Name, Konten und Vorstand wurden kontrovers diskutiert. Offene Punkte wurden notiert und zur weiteren Diskussion mit in die Vorstände genommen. © privat

Treffen 65 Jahre nach der Schulentlassung

Wir sind Vreden: Ente auf Korfu, Prengels auf Schiffsreise und Entspannung mit der AFG

Die Klasse von Lehrer Schlamann konnte 65 Jahre nach der Schulentlassung im Jahre 1954 ihr Klassenfest feiern. Die „Schüler“ trafen sich in der Gaststätte Stroetmann. Nach dem Mittagessen war ein Spaziergang angesagt. Das Regenwetter führte direkt zur Stiftskirche, wo ein Gebet gesprochen und an die verstorbenen Klassenkameraden gedacht wurde. Bei Kaffee und Kuchen wurden in einer Dia-Show Bilder – Vreden im Wandel der Zeit – auf die Leinwand gebracht. Dies führte bei allen zu einer angeregten Unterhaltung und viele Dinge wurden dadurch in Erinnerung gerufen. Auf dem Foto (v. l.) Werner Welper, Hugo Epping, Hermann Wissing, Heinz Schepers, Gerhard Vehof, Richard Robers, Heinz Gebing, Gerhard Gerling, Willi Sicking, Heinrich Hilbing, Heinrich Buning, Norbert Terhechte, Bernhard Sicking (1), Bernhard Sicking (2), Hermann Tenhumberg, Heinz Resing, Johannes Upgang, Heinz Röring, Hermann Hilbing und Anton Göring. © privat

Die „Prengels“ auf Schiffsreise

Wir sind Vreden: Ente auf Korfu, Prengels auf Schiffsreise und Entspannung mit der AFG

Anlässlich des 20-jährigen Bestehen des Stammtischs die„Prengels“ unternahmen die Mitglieder eine viertägige Schiffsreise auf der „mein Schiff 3“ mit der „Stars del Mar“ Tour. Die Fahrt ging von Kiel über Göteborg bis Oslo und zurück nach Bremerhaven. Mit an Bord waren unter anderem die „Fantastischen Vier“, „Fools Garden“ und die „Hermes-House-Band“, die für ein abwechslungsreiches Abendprogramm gesorgt haben. Auf weitere viele Jahre hoffen alle Mitglieder und auch der eine Stammtischkollege, der nicht dabei sein konnte. © privat

Vredener und Winterswijker Senioren

Wir sind Vreden: Ente auf Korfu, Prengels auf Schiffsreise und Entspannung mit der AFG

Im Oktober hat der Seniorenaustausch zwischen Vreden und Winterwijk stattgefunden. Corinna Endlich, Leiterin des Kult, und Ludger Kemper-Bengfort von der Stadt Vreden begrüßten die Gäste im Kult. Nach dem „Kopje Koffie“ wurden das Kult und die Ausstellung besichtigt. Beim Mittagessen in einer Vredener Gaststätte fand ein reger Austausch statt. Der Alleinunterhalter Heinz Alfert unterhielt mit bekannten Schunkelliedern und einige der Gäste nutzten die Gelegenheit zum Tanzen. Beim Kaffeetrinken sprachen Elvira Schepers, Wethouderin der Gemeinde Winterswijk, und Bürgermeister Dr. Christoph Holtwisch Grußworte. Der Auftritt der Vredener Tanzgruppe „Celtic Stepfire“ zum Kaffee wurde mit viel Beifall belohnt. © privat

Die blaue Ente durfte nach Korfu mitreisen

Wir sind Vreden: Ente auf Korfu, Prengels auf Schiffsreise und Entspannung mit der AFG

Die blaue Ente der Münsterland Zeitung durfte mit Jessica Denno und Tobias Breuers nach Griechenland reisen. Das Ziel war die wunderschöne Insel Korfu. © privat

Entspannung pur bei der AFG

Wir sind Vreden: Ente auf Korfu, Prengels auf Schiffsreise und Entspannung mit der AFG

Zu einer Phantasiereise der besonderen Art trafen sich am vergangenen Donnerstag einige Frauen der Ammeloer Frauengemeinschaft im Pfarrheim. Nicole Kruse-Banken nahm die Frauen mit auf die Reise, die den Ammeloerinnen sehr gefallen hat. © privat

  • Haben auch Sie ein Foto für unsere „Wir sind“-Seiten in print und online? Senden Sie es uns in druckfähiger Auflösung und mit ein paar Infos zu dem Foto sowie Ihren Kontaktdaten einfach per Mail an unsere Redaktion.
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt