Abdullah Sahin (l.) trug am Sonntag die Kapitänsbinde bei Eintracht Werne.
Abdullah Sahin (l.) trug am Sonntag die Kapitänsbinde bei Eintracht Werne. © Jura Weitzel
Fußball

Abdullah Sahin ist plötzlich Kapitän von Eintracht Werne – dank einer kuriosen Wette

Schon seit einigen Jahren trägt Enes Akyüz die Kapitänsbinde bei Eintracht Werne. Am vergangenen Sonntag lief aber plötzlich Top-Torjäger Abdullah Sahin als Kapitän aufs Feld – dank einer Wette.

Abdullah Sahin ist schon seit Jahren eine wichtige Konstante im Team von Eintracht Werne. Stets ist er der Top-Torjäger des Fußball-A-Ligisten und erzielt Treffer wie am Fließband. Kapitän der Evenkämper war Sahin allerdings nie – bis zum vergangenen Sonntag.

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren im Münsterland, aber schnell verliebt in den Ruhrpott. Mit dem Herzen vor allem beim Fußball, aber auch begeistert von vielen anderen Sportarten. Seit 2018 bei Lensingmedia, seit 2020 Sportredakteurin.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.