Andreas Betke hielt seine Mannschaft im ersten Durchgang mit zahlreichen Paraden im Spiel.
Andreas Betke hielt seine Mannschaft im ersten Durchgang mit zahlreichen Paraden im Spiel. © Jura Weitzel
Fußball

Acht Gegentore nach der Pause: SV Stockum hält gegen Bezirksligisten nur eine Halbzeit mit

Der Fußball-B-Ligist SV Stockum hat am Sonntag sein Testspiel gegen den Bezirksligisten TSC Eintracht Dortmund deutlich mit 0:9 verloren. Der SV zeigte aber immerhin eine gute erste Halbzeit.

Letztendlich chancenlos war der Fußball-B-Ligist SV Stockum im Testspiel gegen den zwei Klassen höher spielenden Bezirksligisten TSC Eintracht Dortmund. Nach der Halbzeitpause brachen die Stockumer ein.

Über den Autor
Freier Mitarbeiter

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.