Jens König (M.) und seine Söhne Tim (l.) und Jan haben verschiedene Rollen bei den LippeBaskets Werne.
Jens König (M.) und seine Söhne Tim (l.) und Jan haben verschiedene Rollen bei den LippeBaskets Werne. © Jens König
Basketball

„Basketball ist das Glied, das uns zusammengehalten hat“: Familie König lebt die LippeBaskets Werne

Jens König ist seit mehreren Jahrzehnten fest mit den LippeBaskets Werne verbunden. Seine Söhne Jan und Tim sind auch im Verein aktiv. Trotzdem drängte ihr Vater sie nie zum Basketball.

Kein Name ist wahrscheinlich so eng mit den LippeBaskets Werne verbunden wie König. Das liegt aber nicht nur an Jens König, der sich seit 40 Jahren um den Verein kümmert, sondern auch an seinen Söhnen Jan und Tim, die auch seit ihrer Kindheit im Basketball-Verein aktiv sind.

Der Basketball wird auch mal vom Essenstisch verbannt

Jan: „Haben zehn Zentimeter von meinem Vater und Bruder gefehlt“

Über den Autor
Redakteur
Hat im Mai 2020 in der für den Lokal-Journalismus aufregenden Corona-Zeit bei Lensing Media das Volontariat begonnen. Kommt aus Bochum und hatte nach drei Jahren Studium in Paderborn Heimweh nach dem Ruhrgebiet. Möchte seit dem 17. Lebensjahr Journalist werden.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.