Daniel Krüger kehrt im Sommer zum SV Herbern zurück.
Daniel Krüger kehrt im Sommer zum SV Herbern zurück. © Verena Schafflick
Fußball: Landesliga

Daniel Krüger zum Konkurrenzkampf beim SV Herbern: „Es wird kein Hauen und Stechen geben“

Im Sommer wechselt Daniel Krüger nach drei Jahren zurück zum SV Herbern. Den Konkurrenzkamp mit Top-Stürmer Julian Trapp fürchtet er nicht - und hat sogar eine Lösung dafür.

Beim FC Nordkirchen war Daniel Krüger gesetzt. Der Stürmer stand in beinahe jedem Spiel in der Startelf, schoss meist Tore wie am Fließband. Doch nach drei Jahren ist damit nun Schluss. Im Sommer wechselt er zurück zu seinem Heimatverein SV Herbern.

Daniel Krüger will „erstmal abwarten“

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren im Münsterland, aber schnell verliebt in den Ruhrpott. Mit dem Herzen vor allem beim Fußball, aber auch begeistert von vielen anderen Sportarten. Seit 2018 bei Lensingmedia, seit 2020 Sportredakteurin.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.