Dennis Seifert verlässt nach nur einer Saison den Werner SC und schließt sich im Sommer dem FC Nordkirchen an.
Dennis Seifert verlässt nach nur einer Saison den Werner SC und schließt sich im Sommer dem FC Nordkirchen an. © Marcel Witte
Fußball

Dennis Seifert verlässt den Werner SC und will beim FC Nordkirchen eine neue Rolle annehmen

Rund ein Jahr ist es her, dass Dennis Seifert zurück zum Werner SC gewechselt ist. Im Sommer verlässt er den Landesligisten bereits wieder. Das tut ihm weh, doch er freut sich auf seinen neuen Verein.

Im vergangenen Jahr war es ein toller Transfer für Fußball-Landesligist Werner SC. Mit Dennis Seifert kam ein Werner Junge zurück in den Lindert. Bereits früher hatte er dort gespielt, bis er zum VfB Lünen wechselte. Anfang 2020 kam er zurück – und im Sommer geht er schon wieder.

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren im Münsterland, aber schnell verliebt in den Ruhrpott. Mit dem Herzen vor allem beim Fußball, aber auch begeistert von vielen anderen Sportarten. Seit 2018 bei Lensingmedia, seit 2020 Sportredakteurin.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.