Der Werner SC ist für die neue Saison stark aufgestellt.
Der Werner SC ist für die neue Saison stark aufgestellt. © Verena Schafflick
Meinung

Mit diesem Kader muss der Werner SC den Westfalenliga-Aufstieg als Ziel haben

Schon in den letzten beiden Corona-Saisons spielte der Werner SC in der Landesliga oben mit. Nun hat sich der Verein hochkarätig verstärkt - und muss sein Ziel nach oben korrigieren.

Thomas Overmann, Fußballvorsitzender des Werner SC, wird nicht müde, es zu betonen: „Wir haben seit vielen Jahren in keiner Saison einen Schritt zurück gemacht.“ Ein Blick auf die Zahlen zeigt: Seit der Spielzeit 2012/13 ging es kontinuierlich bergauf für den Landesligisten.

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren im Münsterland, aber schnell verliebt in den Ruhrpott. Mit dem Herzen vor allem beim Fußball, aber auch begeistert von vielen anderen Sportarten. Seit 2018 bei Lensingmedia, seit 2020 Sportredakteurin.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.