Kevin Bode (l.) wechselt vom SVD Dortmund zu den LippeBaskets und freut sich auf den Werner Spielstil.
Basketball

Kevin Bode wechselt zu den LippeBaskets: „Endlich ist der Traum von Jan König wahr geworden“

Einen ausgezeichneten Basketballspieler mit enorm viel Erfahrung gewinnen die LippeBaskets für die neue Spielzeit hinzu: Routinier Kevin Bode vom SVD Dortmund schließt sich den LippeBaskets an.

Nach Dominic Böcker haben die LippeBaskets nun ihren zweiten Neuzugang präsentiert. Und der ist den Werner Basketballern bestens bekannt: Kevin Bode wird künftig das Trikot der LippeBaskets tragen. Trainer Christoph Henke freut sich enorm über den großen Gewinn: „Es ist ein Glücksfall, dass er zu uns gekommen ist. Er bringt viel Erfahrung mit und ist ein echter Leader.“

„Er passt gut zu unserem Spielstil schnell zu spielen“

Vor dem ehemaligen Verein in der Tabelle stehen

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.