Stefan Pavleski (weißes Trikot) kämpft in dieser Situation um den Rebound. Auch seine Punkte konnten die Niederlage nicht verhindern. © Isabell Michalski
Basketball

LippeBaskets II belohnen sich für starke zweite Halbzeit nicht: „Wir haben geil gekämpft“

Nur knapp mussten sich die LippeBaskets II dem Tabellenzweiten, der BBA Hagen, geschlagen geben. Die Werner machten es dem Gegner aber alles andere als leicht.

Der Kampfgeist der LippeBaskets II wurde nicht belohnt: Trotz starker Schlussphase konnten die Werner die Partie gegen die BBA Hagen II am Ende nicht mehr zu ihren Gunsten entscheiden. Sie unterlagen denkbar knapp mit 77:80.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.