© Kai Küper
Basketball

Nach zwei Jahren in den USA: Basketballer Kai Küper ist zurück in der Heimat

Nach rund zwei Jahren ist Kai Küper endlich wieder auf Heimatbesuch in Werne. Zuvor durchkreuzte die Corona-Pandemie jede geplante Reise in die Heimat. Er blickt auf ein gutes erstes Jahr auf dem College zurück.

Der Werner Kai Küper lebt seit zwei Jahren in den USA. Für den Basketball verließ er damals seine Heimat. Nun ist der 20-Jährige zurück in der Lippestadt. Doch es ist nur ein Besuch auf Zeit.

Nur wenige Spiele in der vergangenen Spielzeit

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.