Das neue Logo hat der Werner SC II nicht nur auf Instagram - auch auf den Trikots ist es zu finden. © Johanna Wiening
Fußball

Panini-Bilder und tanzende Spieler: Der Werner SC II nutzt Instagram wie die Profis

Die Sozialen Medien werden von Profivereinen mittlerweile in großem Umfang genutzt. Dass auch Amateurvereine lustige Kanäle führen können, zeigt unter anderem der Werner SC II.

Soziale Medien werden in der heutigen Zeit immer wichtiger. Auch im Amateurfußball nutzen immer mehr Vereine Plattformen wie Facebook oder Instagram. Die Pflege benötigt aber Zeit und kreative Ideen. Dass trotzdem auch Amateurvereine eine lustige Seite mit guten Beiträgen pflegen können, zeigt der Werner SC II.

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren im Münsterland, aber schnell verliebt in den Ruhrpott. Mit dem Herzen vor allem beim Fußball, aber auch begeistert von vielen anderen Sportarten. Seit 2018 bei Lensingmedia, seit 2020 Sportredakteurin.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.