Beim Werner SC wurde über eine Fortsetzung des Jugendtrainings gesprochen. © Verena Schafflick
Werner SC

Werner SC hat über die Fortsetzung seines Jugend-Trainings entschieden

Die zweite Mannschaft des Werner SC war das erste Team, das unter Corona-Bedingungen den Trainingsbetrieb wieder aufgenommen hat. Nun hat auch die Jugendabteilung eine Entscheidung gefällt.

Viele Amateursportler dürfen sich aktuell vorsichtig freuen. Die ersten Lockerungen sind da, es darf wieder Fußball gespielt werden – wenn auch nur in Gruppen bis zu zehn Leuten. In vielen Vereinen sorgt das nun für die ersten Trainingseinheiten – so auch beim Werner SC.

Umstellungen beim Training unter Corona-Bedingungen

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren im Münsterland, aber schnell verliebt in den Ruhrpott. Mit dem Herzen vor allem beim Fußball, aber auch begeistert von vielen anderen Sportarten. Seit 2018 bei Lensingmedia, seit 2020 Sportredakteurin.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.