Elias Heidicker erzielte am Sonntag den 1:2-Anschlusstreffer bei der 2:4-Niederlage des Werner SC gegen VfL Wolbeck.
Elias Heidicker erzielte am Sonntag den 1:2-Anschlusstreffer bei der 2:4-Niederlage des Werner SC gegen VfL Wolbeck. © Johanna Wiening
Fußball

Wieder früh raus: Werner SC scheidet gegen Bezirksligisten im Kreispokal aus

Der Werner SC und der Kreispokal - das ist bis heute keine Erfolgsgeschichte. Und auch nach dem Pokalspiel am Sonntag bleibt der WSC erfolglos im Pokal. Bei VfL Wolbeck verlor der WSC 2:4.

Das hatte sich der Fußball-Landesligist Werner SC sicherlich anders vorgestellt. Bereits in der ersten Runde des Kreispokals flog der WSC gegen Bezirksligist VfL Wolbeck mit 2:4 aus dem Pokal.

Über den Autor
Freier Mitarbeiter

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.