Die erste Mannschaft des WSC ist aktuell mal wieder zum Laufen verdammt. © Helga Felgenträger
Fußball: Landesliga

„Wir hatten eigentlich Hoffnung“: Beim Werner SC steht weiterhin alles still

Während viele anderen Mannschaften der Landesliga am Wochenende zu den Pflichtspielen antraten, stand beim Werner SC der Ball still. Das wird sich auch in dieser Woche nicht ändern.

Die Euphorie war groß, als der Werner SC im September nach der Corona-Zwangspause endlich wieder spielen durfte. Doch mittlerweile ist es schon wieder ruhig geworden am Lindert. Seit rund einer Woche steht der Trainingsbetrieb völlig still. Und das wird auch noch in der kommenden Woche so bleiben.

„Aktuell wird bei uns gar nicht trainiert“

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren im Münsterland, aber schnell verliebt in den Ruhrpott. Mit dem Herzen vor allem beim Fußball, aber auch begeistert von vielen anderen Sportarten. Seit 2018 bei Lensingmedia, seit 2020 Sportredakteurin.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.