Unfallserie am Bahnhof-Kreisverkehr setzt sich fort: Fußgängerin (33) aus Werne schwer verletzt

Unfall-Schwerpunkt

Und wieder hat es am Kreisverkehr am Bahnhof gekracht. Am Mittwochabend übersah ein Auto eine Fußgängerin. Sie wurde schwer verletzt. Damit setzt sich die Unfall-Serie leider fort.

Werne

, 30.01.2020, 10:35 Uhr / Lesedauer: 1 min
Unfallserie am Bahnhof-Kreisverkehr setzt sich fort: Fußgängerin (33) aus Werne schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt eine 33-jährige Fußgängerin beim Zusammenstoß mit einem Pkw am Kreisverkehr am Bahnhof in Werne. © Jörg Heckenkamp

Immer wieder kracht es am Kreisverkehr am Bahnhof, wo die Bahnhof-, die Capeller- und die Ottostraße aufeinandertreffen. Seit Jahren beschweren sich Anwohner und Verkehrsteilnehmer immer wieder über die unübersichtliche Situation. Jetzt hat es dort erneut einen schweren Unfall gegeben.

Er passierte am Mittwochabend, 29. Januar 2020, am frühen Abend in der Dämmerung. Ein 24-jähriger Werner bog gegen 17.45 Uhr mit seinem Fahrzeug, einem VW, von der Capeller Straße aus Norden kommend in den Kreisverkehr ein.

Eine 33-jährige Wernerin wollte zu der Zeit den Fußgängerüberweg überqueren. Beim Verlassen des Kreisverkehrs über die Bahnhofstraße übersah der Pkw-Fahrer die Passantin. Es kam zur Kollision. Durch den Aufprall wurde die Frau schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus. Zu größeren Verkehrsbehinderung kam es nicht.

Zehn Unfälle in vier jahren

Allein in den Jahren 2014 bis 2017 registrierte die Polizei an diesem Kreisverkehr zehn Unfälle. Öfter sind daran Schüler beteiligt, die vom Bahnhof kommend bisweilen mit überhöhter Geschwindigkeit mit ihren Fahrrädern in den Kreisverkehr einbiegen. Erst vor einem Jahr hat die Polizei dort eine größere Kontrollaktion durchgeführt.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt

Der Kreisverkehr am Bahnhof steht immer wieder in der Kritik. Allein in diesem Jahr kam es zu drei Unfällen mit Radfahrern. Am Mittwoch diskutierten Polizei und Stadt bauliche Veränderungen. Von Helga Felgenträger

Lesen Sie jetzt
Halterner Zeitung Vorfälle an Imbisswagen
Diebstähle aus Imbisswagen: Schwierige Ermittlungen um Snackbar Number 1 und Hettis Grillhütte