Die Straßenbeleuchtung aim Baugebiet Nieland-Nord ist teilweise ausgefallen. Mit einer Meldung der Störung hätte das zuständige Unternehmen schneller reagieren können. © picture alliance / Fabian Sommer/dpa (Symbolbild)
Defekte Straßenbeleuchtung

Defekte Straßenbeleuchtung in Stockum: Kabelmesswagen kommt

Im Nieland Nord sei die Straßenbeleuchtung ausgefallen, so ein Hinweis an die Redaktion. Die Firma Westnetz konnte einen Teil des Problems lösen. Doch es hätte schneller gehen können.

Alles dunkel im Baugebiet Nieland Nord? Seit Donnerstag (8. April) sei dort die Straßenbeleuchtung ausgefallen, lautete ein Hinweis an diese Redaktion. Alles nördlich von der Kastanienstraße sei betroffen. Bei der zuständigen Firma Westnetz wusste man bei unserem Anruf noch gar nichts davon. „In solchen Fällen sind wir tatsächlich auf die Meldung der Störung angewiesen“, so Katrin Frendo, Pressesprecherin von Westnetz.

Kabelfehler betrifft viele Leuchten

Bitte um Mithilfe

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren und aufgewachsen an der Grenze zwischen Ruhrpott und Münsterland, hat Kommunikationswissenschaft studiert. Interessiert sich für Tiere, Kultur und vor allem für das, was die Menschen vor Ort bewegt.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.