Elternmordprozess: Exfreundin von Carsten O. sagte aus

DORTMUND/WERNE Die Frage des Geisteszustandes des mutmaßlichen Elternmörders Carsten O. beschäftigte heute Vormittag in Dortmund das Gericht. Eine Exfreundin sowie ein behandelnder Arzt der Psychiatrie in Lippstadt-Eikelborn traten in der Fortsetzung des Prozesses in den Zeugenstand.

07.02.2008, 14:15 Uhr / Lesedauer: 1 min
Beim ersten Prozesstag im Januar verdeckte der wegen Mordes angeklagte Carsten O. sein Gesicht.

Beim ersten Prozesstag im Januar verdeckte der wegen Mordes angeklagte Carsten O. sein Gesicht.

Lesen Sie jetzt