Fitnessstudios müssen Beiträge zurückzahlen: „Begründung ist nicht nachvollziehbar"

Freier Mitarbeiter
Ein Mann im Fitnessstudio.
Frank Langer, Inhaber des Fitenssstudio Feel Fit, möchte seine Kunden wieder in ihre alte Form bringen – ohne sie dabei zu überfordern. © Andrea Wellerdiek
Lesezeit

Der enge Kontakt zu Mitgliedern war das A und O

Begründung des BGH-Urteil ist nicht nachvollziehbar

Werner haben sich für die Nutzung elektronischer Geräte entschieden

Langer hat ein Ziel: „Die Leute wieder fit zu kriegen“