Frau (48) übersieht Rollerfahrer beim Abbiegen: 66-jähriger Mann aus Werne wird verletzt

Verkehrsunfall

Rollerfahrer übersehen: Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagmorgen im Evenkamp. Dabei verletzte sich ein 66-jähriger Mann aus Werne.

Werne

, 30.08.2019, 14:43 Uhr / Lesedauer: 1 min

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagmorgen um 10.10 Uhr auf der Stockumer Straße in Werne. Eine 48-jährige Frau aus Werne war mit ihrem Pkw auf der Stockumer Straße in Richtung Werne unterwegs. Sie wollte nach links in die Lippestraße abbiegen. Dabei übersah die Wernerin einen entgegenkommenden Rollerfahrer, erklärt Bernd Pentrop, Pressesprecher der Polizei des Kreises Unna.

66-Jähriger wird leicht verletzt

Der 66-jährige Mann aus Werne war mit seinem Fahrzeug aus Werne in Richtung Stockum unterwegs. Die beiden stießen zusammen. Dabei fiel der 66-Jährige hin. Der Werner verletzte sich bei dem Zusammenstoß leicht.

Zu Verkehrsbeeinträchtigungen kam es laut Pentrop nicht.

Lesen Sie jetzt