Jugendliche feierten Start in die Ferien

School's-Out"-Party

WERNE „School’s Out!“ war am Mittwoch, dem letzten Schultag vor den Sommerferien, das Motto der Teenie-Disco im Jugendzentrum Rapunzel.

von Von Lucas Franken

, 02.07.2009, 15:26 Uhr / Lesedauer: 1 min
Jugendliche feierten Start in die Ferien

Mit ihrer "School's-Out"-Party leuteten die Schüler ihre Sommerferien ein.

Ein professioneller DJ, DJ Michael vom „Ferari“-Team Werne, legte auf der Tanzfläche die Platten auf – hauptsächlich bekamen die Schülerinnen und Schüler aktuelle Musik aus den Charts geboten; auch vielgewünschte Musik aus den Bereichen Black Music, R’n’B und Hip Hop gehören zum Repertoire des DJs. Tanzen, kostengünstige (alkoholfreie) Cocktails von der Cocktailbar trinken und Freunde treffen sind für viele die Hauptgründe für den Besuch der Teenie-Disco. Die integrative Disco, vom Jugendzentrum und dem WIBKE-Verein organisiert, findet normalerweise an jedem dritten Freitag im Monat statt; im Sommer wird daher wegen der Ferien eine Ausnahme gemacht.

Wie jeden Monat gab es auch am Mittwoch für die Schüler ein „Special“, diesmal in Form einer Tombola: Jeder, der Eintritt bezahlt hatte, bekam eine Karte, mit der er an der Tombola teilnehmen konnte. Als Hauptpreise gab es einen Mp3-Player, einen Kinogutschein und einen Gutschein für das Solebad. Die Party war gleichzeitig der Start des Jugendferienprogramms im Jugendzentrum Rapunzel. Das Programm wird am Freitag, 4. Juli, fortgesetzt mit einem Fußballturnier am Rapunzel. Jeder, der Lust hat mitzuspielen, ist herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

Lesen Sie jetzt