Das sind die fünf Highlights von Werne Karibisch 2019

Werne Karibisch

Sand, Cocktails und Live-Musik: Werne wird vom 19. bis 23. Juni karibisch. Werne Karibisch verspricht ein großes Programm. Das sind unsere fünf Highlights zum Strand-Festival.

Werne

, 14.06.2019, 12:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Das sind die fünf Highlights von Werne Karibisch 2019

Sand, Palmen und Coktails: Bei Werne Karibisch kommt richtig Urlaubsstimmung auf. © Helga Felgenträger (A)

Fünf Tage lang verwandelt sich der Marktplatz in Werne in einen riesigen Strand, an dem sich wohl auch 2019 wieder viele Besucher niederlassen und die entspannte Stimmung genießen.

Passend zu fünf Tagen Werne Karibisch gibt es hier unsere fünf Highlights zum Street-Beach-Festival.

1. Karibisches Essen

Einmal probieren, wie die Karibik schmeckt: Das ist bei Werne Karibisch möglich. Ein Stand mit echtem jamaikanischem Essen ist fest eingeplant. Unterschiedlichste Hähnchen- und Reisgerichte gibt es hier. Doch auch klassisches Essen soll zum karibischen Motto passen.

So gibt es zum Beispiel karibische Bratwurst mit Ananas-Mango- oder Käse-Chili-Füllung. Außerdem gibt’s Burger-Stände und Street-Food. Immer mit einem Hauch Karibik. Wem das nicht schmeckt, der bekommt aber auch Klassiker wie Bratwurst und Pommes.

2. Beachvolleyball-Turnier

Es geht auch 2019 sportlich zu bei Werne Karibisch. Am Samstag, 22. Juni, können Zweier-Teams am Beachvolleyball-Turnier auf dem Marktplatz teilnehmen. Egal, ob Profi oder Hobby: Mitspielen kann jeder.

Die Teilnahme ist kostenfrei und eine Anmeldung ist möglich per E-Mail an kontakt@beachprojekt.de. Los geht es um 14 Uhr.

3. Kokosnuss-Boccia

Boccia verbindet man sofort mit Strand. Doch bei Werne Karibisch werfen Teilnehmer nicht einfach irgendeine Kugel möglichst genau - sondern Kokosnüsse.

Los geht es am Donnerstag, 20. Juni, um 16.30 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht nötig, die Teilnahme ist kostenlos.

Das sind die fünf Highlights von Werne Karibisch 2019

Die Organisatoren von Werne Karibisch, Tobias Hölper (r.) und David Ruschenbaum, hoffen auf gutes Wetter. © Mario Bartlewski

4. Großer Familientag

Der Sonntag von Werne Karibisch, 23. Juni, steht ganz im Zeichen der Familien. Um 12.30 Uhr geht es los mit dem Kinderprogramm und einer Schatzsuche. Kinder können sich außerdem zum Piraten schminken lassen und große Sandburgen bauen.

Weiter geht es mit dem Kindertanzen, das der TSC Werne über den Tag hinweg veranstaltet.

5. Rumtasting

Rum ist Rum? Von wegen! Das wollen die Veranstalter von Werne Karibisch beweisen. Am Mittwoch, 19. Juni, gibt es um 17 Uhr ein Rumtasting mit bis zu zehn Spezialitäten, bei denen die Flasche auch gerne mal bis zu 60 Euro kosten darf.

Die Kosten: 15 Euro pro Person. Anmeldungen sind ausschließlich möglich per E-Mail an kontakt@beachprojekt.de

Die Öffnungszeiten von Werne Karibisch

Mittwoch, 19. Juni: 16 Uhr bis Mitternacht Donnerstag, 20. Juni: 12 bis 22 Uhr Freitag, 21. Juni: 16 Uhr bis Mitternacht Samstag, 22. Juni: 12 Uhr bis Mitternacht Sonntag, 23. Juni: 12 bis 18 Uhr
Lesen Sie jetzt