Die Planungen für Sim-Jü Ende Oktober laufen. Schon bald entscheiden die Verantwortlichen, welche Fahrgeschäfte, hier die Riesenschaukel „Infinity“, im Oktober nach Werne kommen. Vorausgesetzt, die Kirmes kann stattfinden.
Die Planungen für Sim-Jü Ende Oktober laufen. Schon bald entscheiden die Verantwortlichen, welche Fahrgeschäfte, hier die Riesenschaukel „Infinity“, im Oktober nach Werne kommen. Vorausgesetzt, die Kirmes kann stattfinden. © Schausteller
Veranstaltungen in Werne

Kirmes in Werne? Die Planungen für Sim-Jü laufen bereits auf Hochtouren

Die Vorbereitungen für Sim-Jü laufen wie gewohnt bereits auf Hochtouren. Schon bald ist klar, welche Karussells nach Werne kommen. Die Verträge werden unterschrieben - mit einem wichtigen Zusatz.

Sim-Jü in Werne ist zurzeit wohl genauso schwer zu planen wie ein Urlaub in diesem Sommer. Doch um Planungssicherheit für alle Beteiligten – darunter Veranstalter und Schausteller – zu haben, laufen die Vorbereitungen für das größte Volksfest an der Lippe wie in den Jahren zuvor auch schon Anfang des Jahres auf Hochtouren.

Verträge mit Schaustellern werden bald abgeschlossen

Interesse für Kirmes in Werne ist groß

Neue Karussells für Sim-Jü 2021 erwartet

Über die Autorin
Redakteurin
Studium der Sportwissenschaft. Nach dem Volontariat bei Lensing Media zunächst verantwortlich für die digitale Sonntagszeitung, nun in der Lokalredaktion Werne der Ruhr Nachrichten.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.