Landwirt aus Werne fährt wieder in Krisenregion und sagt, welche Spenden nötig sind

Redakteurin
Nachdem Landwirt Johannes Laurenz daheim in Werne neue Energie getankt hat, macht er sich am Donnerstag wieder ins Krisengebiet an Ahr auf. Dort sind die Bahnschienen und viele Häuser zerstört.
Nachdem Landwirt Johannes Laurenz daheim in Werne neue Energie getankt hat, macht er sich am Donnerstag wieder ins Krisengebiet an Ahr auf. Dort sind die Bahnschienen und viele Häuser zerstört. © picture alliance/dpa
Lesezeit

Das lesen andere

FC Schalke 04

Magazin