Die Anzahl der Verkehrsunfälle in Werne hat im Jahr 2021 im Vergleich zu 2020 abgenommen. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild
Verkehrsunfallstatistik 2021

Mehr Verletzte im Straßenverkehr in Werne in 2021, aber die Polizei sieht das Positive

Aus der Verkehrsunfallstatistik 2021 der Polizei des Kreises Unna geht hervor, dass es im Vergleich zu 2020 mehr Verletzte, aber weniger Unfälle in Werne gab. Die Polizei ordnet die Zahlen ein.

Im vergangenen Jahr gab es in Werne insgesamt weniger Unfälle als noch 2020. Dafür ist die Anzahl der Verunglückten angestiegen. Und trotzdem sieht die Polizei im Kreis Unna auch die positive Seite an der Statistik.

2019 gab es noch fast doppelt so viele Verkehrsverletzte wie 2021

In Werne gab es im Straßenverkehr keine Todesopfer

Über den Autor
Redakteur
Hat im Mai 2020 in der für den Lokal-Journalismus aufregenden Corona-Zeit bei Lensing Media das Volontariat begonnen. Kommt aus Bochum und hatte nach drei Jahren Studium in Paderborn Heimweh nach dem Ruhrgebiet. Möchte seit dem 17. Lebensjahr Journalist werden.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.