Auch Brettspiele sind beim „KiJuFe“ beliebt.
Auch Brettspiele sind beim „KiJuFe“ beliebt. © Tim Hübbertz
Ferienprogramm

Mit Bildern: Das unternehmen die Kinder beim Ferienprogramm „KiJuFe“

Das Kinderferienprogramm „KiJuFe“ vom Jugendamt Werne sorgt für Spiel und Spaß bei den Teilnehmern. Doch neben dem Programm mit Sport und Spaß lernen die Kinder auch etwas.

Handball spielen, Basteln und ein Besuch auf dem Bauernhof. All das erleben die Kinder beim Kinder- und Jugend-Ferienprogramm „KiJuFe“. Auch der St. Christophorus Kirche statten die Kinder einen Besuch ab und lernen etwas über die Stadtgeschichte. Die schönsten Bilder vom Ferienprogramm gibt’s in unserer Bildergalerie:

Fotostrecke

So viel war beim „KiJuFe“ los

Über den Autor
Volontär
Kind des Ruhrgebiets, Fußball- und Sportverrückt. Hat wirtschaftspolitischen Journalismus an der TU Dortmund studiert und arbeitet seit vier Jahren bei den Ruhr Nachrichten. Zunächst als freier Mitarbeiter im Lokalsport. Seit 2022 im Volontariat.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.