Nach LKW-Zusammenstoß: Ein Fahrer leicht verletzt

WERNE Bei einem Zusammenstoß zweier Sattelzüge auf der Nordlippestraße ist am Mittwochmorgen ein 40-jähriger LKW-Fahrer leicht verletzt worden.

07.11.2007, 14:05 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ein 54-jähriger Fahrer eines Sattelzuges aus Duisburg war gegen 5.30 Uhr von der Autobahnausfahrt der A 1 nach links auf die Nordlippestraße abgebogen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem unbeladenen Tanklastzug des 40-jährigen Fahrers aus Hamm. Dioeser war auf der Nordlippestraße in Richtung Werne unterwegs.

Der Tanklastzug geriet ins Schleudern und kam nach etwa 30 Metern auf einem Feld zum Stillstand. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 60000 Euro.

Lesen Sie jetzt