Ein Mann fotografiert ein Auto.
Fotografieren und Fachsimpeln gehören zu Oldtimertreffen dazu. Das war auf dem Werner Marktplatz nicht anders.. © Günther Goldstein
Oldtimer in Werne

Mit vielen Fotos: Grünes Ungetüm und echte Schönheiten beim Oldtimertreffen auf dem Marktplatz

Viele Aufsehen erregende alte Fahrzeuge rollten am Wochenende auf den Marktplatz. Die Neuauflage des Oldtimertreffens kam gut an - und sorgte für Überraschungen.

Mit der Aufhebung der meisten Corona-Beschränkungen ist das öffentliche Leben wieder in Schwung gekommen. Das konnte man auch in der Werner Innenstadt sehen, wo sich die Menschen bei besten Wetterbedingungen in Scharen tummelten. In die Fußgängerzone und auf den Marktplatz hatten sie zahlreiche Aktivitäten gelockt, insbesondere das Stelldichein von Oldtimern aller Art.

So schön war das Oldtimertreffen auf dem Marktplatz in Werne

Altes Militärfahrzeug wurde umfangreich umgebaut

Über den Autor
Redaktion Lünen
Die Welt besteht aus vielen spannenden Bildern, man muss sie einfach nur festhalten.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.