Die Zahl der Schnelltest ist in der vergangenen Woche drastisch eingebrochen. © Jörg Heckenkamp (A)
Corona in Werne

Schnelltest-Übersicht Werne: Testzahlen brechen drastisch ein

Die Schnelltestzahlen in Werne setzen ihren Sinkflug fort. Sie liegen deutlich unter denen der ersten beiden Testwochen im März. Die Wochen-Bilanz verzeichnet nur einen Positiv-Test.

Die Zahl der Schnelltests in Werne ist in der vergangenen Woche drastisch eingebrochen – damit setzt sich der Abwärtstrend nach dem Hoch in der Woche Ende Mai weiter fort.

Im Schnelltestzentrum am Solebad (Am Hagen) haben sich von Montag (12. Juli) bis Sonntag (18. Juli) insgesamt 1095 Personen auf Corona testen lassen. Darunter war kein einziger positiver Test. Damit ist im Juli bisher niemand an dieser Teststelle positiv getestet worden. Im Juni war es lediglich eine Person. Die meisten Testungen der vergangenen Woche fanden am Freitag (248) und Samstag (233) statt.

Im Abstrich-Drive-In des McDonald’s an der Nordlippestraße 52 haben sich zwischen 12. und 18. Juli insgesamt 886 Personen (Vorwoche 1126) testen lassen. Dabei fiel kein Test positiv aus. Wie in den Vorwochen fanden die meisten Testungen Freitag (175) und Samstag (147) statt.

Beim Palliativdienst Constanze Jakubke haben sich von Montag bis einschließlich Sonntag 1032 (Vorwoche 1668) Personen testen lassen – einer davon war positiv. Hier wurden die meisten Personen am Samstag (212) und am Sonntag (183) getestet.

Im Dimel-Festsaal in Stockum fanden sich in der vergangenen Woche 169 Personen (Vorwoche 316) zu einem Abstrich ein. Kein Test fiel positiv aus.

Unsere Zahlen stammen aus vier Schnelltestzentren in Werne. Da es noch mehr Stationen in Werne gibt und nicht alle ihre Informationen auf der Seite des Kreises Unna veröffentlichen, können wir für unsere Schnelltest-Übersicht in Werne keine Vollständigkeit erheben.

Über den Autor
Redaktion Werne
Jeden Tag Menschen hautnah - nichts ist spannender als der Job eines Lokalredakteurs. Deshalb möchte ich nichts anderes machen - seit mehr als 35 Jahren.
Zur Autorenseite
Avatar

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.