Ordnungsdezernent Frank Gründken berichtete im Haupt-, Finanz- und Wirtschaftförderungsausschuss über den Stander der Digitalisierung der Stadt Werne.
Ordnungsdezernent Frank Gründken berichtete im Haupt-, Finanz- und Wirtschaftförderungsausschuss über den Stander der Digitalisierung der Stadt Werne. © Stachelhaus
Digitale Verwaltung

Termine im Bürgerbüro Werne bekommen Bürger in Zukunft auch online

Wer zur Zeit einen Termin im Bürgerbüro in Werne haben möchte, muss anrufen oder eine E-Mail schreiben. Als zusätzliche Möglichkeit arbeitet die Stadt an einer digitalen Terminvergabe.

Die Werner Verwaltung will und muss digitaler werden. Das schreibt das Onlinezugangsgesetz (OZG) vor. Darin werden Bund, Länder und Kommunen dazu verpflichtet, Verwaltungsleistungen ab 2022 zusätzlich über Onlineportale anzubieten.

Planungen für Online-Terminvergabe in Werne

Hinkender Zeitplan in NRW

Über den Autor
Beruflicher Quereinsteiger und Liebhaber von tief schwarzem Humor. Manchmal mit sehr eigenem Blick auf das Geschehen. Großer Hang zu Zahlen, Statistiken und Datenbanken, wenn sie denn aussagekräftig sind. Ein Überbleibsel aus meinem Leben als Laborant und Techniker. Immer für ein gutes und/oder kritisches Gespräch zu haben.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.