Bildergalerie

Umgestaltung des Ortskerns in Ascheberg

Die Gemeinde Ascheberg plant, den gesamten Ortskern umzugestalten. Dies sind die Pläne, die das beauftragte Stadtplanerbüro für die einzelnen Plätze ausgearbeitet hat.
30.07.2020
/
Diese Animation zeigt, wie der Katharinenplatz künftig aussehen soll.© Lohaus · Carl · Köhlmos
Das ist der Plan für den Katharinenplatz zwischen Volksbank und der Gasse zur Sandstraße.© Lohaus · Carl · Köhlmos
Die Sandstraße wird ebenerdig, genauso wie der Rest des Ortskerns. Bürgersteige und Fahrbahnen werden auf eine Ebene gebracht. Auch der Florianbrunnen soll wieder aktiviert werden.© Lohaus · Carl · Köhlmos
Der Plan für die Sandstraße in Ascheberg.© Lohaus · Carl · Köhlmos
Der Eschenplatz - die Aufenthaltsqualität soll hier ebenso wie auf den anderen Plätzen gesteigert werden.© Lohaus · Carl · Köhlmos
Der Eschenplatz soll künftig von Bäumen nördlich und südlich eingefasst werden. Hinzu kommen Sitzbänke. An der Mündung zur Sandstraße sollen drei Fontänenreihen installiert werden.© Lohaus · Carl · Köhlmos
Als vierter Bauabschnitt soll der Kirchplatz in Ascheberg folgen - und dann so aussehen.© Lohaus · Carl · Köhlmos
So sieht der Plan für den Lambertus-Kirchplatz aus der Luft aus.© Lohaus · Carl · Köhlmos