Unfall am Kreisverkehr: Pkw erfasst junge Fahrradfahrerin aus Werne

Verkehrsunfall

Am Kreisverkehr der Marga-Spiegel-Sekundarschule kam es am Freitag zu einem Zusammenprall zwischen einem Pkw und einer jungen Fahrradfahrerin.

Werne

, 07.12.2019, 10:01 Uhr / Lesedauer: 1 min

Eine 44-jährige Pkw-Fahrerin aus Werne befuhr am Freitagmittag, 6. Dezember 2019, um 14.15 Uhr mit einem schwarzen BMW die Bahnhofstraße in nördliche Richtung. Am Kreisverkehr Höhe der Straße Fürstenhof, an der Marga-Spiegel-Sekundarschule, übersah sie eine 15-jährige Fahrradfahrerin aus Werne.

Diese befuhr den Radweg am Kreisverkehr. Die Fahrradfahrerin stürzte und verletzte sich vermutlich leicht. Sie wurde durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden von einigen hundert Euro.

Lesen Sie jetzt
Halterner Zeitung Vorfälle an Imbisswagen
Diebstähle aus Imbisswagen: Schwierige Ermittlungen um Snackbar Number 1 und Hettis Grillhütte